Bild des Weins

Ch. Fourcas Dupré

  • 96532
  • Holzkiste (6)
  • 75 cl
  • Note Dr. José Vouillamoz : 90/100
  • Note Yves Beck : 90/100
Degustationsnotiz

Subtile Nase mit Noten von Walderdbeeren und gut integriertem, alles andere als demonstrativem Holz. Der Auftakt ist sehr geschmeidig, mit feinen, reifen Tanninen. Der Wein besitzt eine gute Struktur und profitiert von seiner schönen Säure. Zweifellos ein tolles Angebot in diesem Jahrgang! [Zweimal degustiert]