Bild des Weins

Ch. d'Armailhac - 5ème Grand Cru Classé

  • 97128
  • Holzkiste (6)
  • 75 cl
  • Note Dr. José Vouillamoz : 91-92/100
  • Note Yves Beck : 94-95/100
Degustationsnotiz

Feine und elegante, aber ein bisschen demonstrative Nase, die nach Belüftung einige Noten von Himbeeren, Heidelbeeren, Kreide und neuem Leder ausdrückt. Der Gaumen ist weich, mit Schmelz und grosszügigen, recht feinen Tanninen, aber es fehlt ihm ein bisschen an Nervigkeit. Aromatisch findet man die Himbeernoten aus der Nase wieder. Das Finale ist von schöner Länge, mit einer etwas strengen kleinen Bitternote. [Dreimal degustiert.]