Bild des Weins

Pavillon de Léoville Poyferré - 2ème vin du Ch. Léoville Poyferré

  • Holzkiste (6)
  • 75 cl
  • Note Dr. José Vouillamoz : 93/100
Degustationsnotiz

Je nach Jahrgang werden die Posten für den Zweitwein zum Teil im Rebberg, in den Parzellen mit den jungen Reben, zum Teil im Keller ausgewählt. Sehr fein und fruchtig in der Nase, mit Noten von Heidelbeeren, Rosen und Granatäpfeln. Der Auftakt ist rund und sinnlich, mit feinen Tanninen und einer recht prononcierten Säure. Das Finale ist sehr frisch und von guter Länge, mit Aromen von Kuchenteig und Zitrusfrüchten. Das wird zweifellos einer der Weine mit sehr gutem Preis-Qualitätsverhältnis des Jahrgangs.

Ausverkauft