Bild des Weins

Ch. Langoa-Barton - 3ème Grand Cru Classé

  • 96926
  • Holzkiste (6)
  • 75 cl
  • Note Dr. José Vouillamoz : 94-95/100
  • Note Yves Beck : 93-94/100
Degustationsnotiz

Herrliche Nase mit Noten von Veilchen, Blaubeeren, Schokolade und gebrannter Creme. Sehr komplex und verführerisch. Der Gaumen ist anmutig, im Auftakt sehr geschmeidig und mit seidigen Tanninen. Das Gleichgewicht zwischen Säure, Tanninen und Alkohol ist unwiderstehlich. Das Finale klingt lange aus auf Noten von Mandarinen, die Tannine sind köstlich griffig. Ein aufstrebender grosser Wein!